Springe zum Inhalt

Meeting- & EventBarometer 2021/2022

Wie ist der Wandel des deutschen Veranstaltungsmarktes im vergangenen Jahr vorangeschritten? Welche Bedeutung haben virtuelle und hybride Events? Welche Zukunftsperspektiven lassen sich aus dieser Marktanalyse ableiten? Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie im Meeting- & EventBarometer 2021/2022, der jährlichen Studie, die den Veranstaltungsmarkt in Deutschland analysiert.

So viel vorweg: Die zentralen Kennzahlen zum Markt von Tagungen, Kongressen und Events in Deutschland im Jahr 2021 bestätigen, dass hybride und virtuelle Formate ebenso wie die nachhaltige Veranstaltungsplanung nicht mehr wegzudenken sind. Insbesondere hybride Events stellen sich als einer der Trends für zukünftige Business Events dar. Erwartet wird zudem, dass die Anzahl der Präsenzveranstaltung in den nächsten Jahren, trotz zahlreicher Herausforderungen, auf ein hohes Level zurückkehrt. Ein insgesamt optimistischer Blick in die Zukunft!

Beim GCB können Sie die Studie erhalten:
https://www.gcb.de/de/wissen-und-innovation/meeting-und-eventbarometer



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie-Einstellungen