Springe zum Inhalt

„Naturgartentage“ gastieren erstmals in Hagen

Vertragsunterzeichnung in der Stadthalle Hagen

„Naturgartentage“ gastieren erstmals in Hagen

Hagen, 14.04.2022. Die jährlich stattfindenden Naturgartentage, eine Veranstaltung der „NaturGarten e.V.“, sind mehr als eine Fachtagung. Sie sind eine alljährliche Pflichtveranstaltung für viele Naturgärtner*innen. Neben Vorträgen renommierter Fachleute, spannenden und vielfältigen Workshops, ist besonders der Austausch zwischen den Teilnehmenden ein wichtiger Bestandteil dieser Fachtagung. Im persönlichen Gespräch mit Fachleuten, „Laien“, engagierten Gärtner*innen und Naturschützenden aus ganz Europa, kann man das Gehörte vertiefen, eigene Erfahrungen schildern, über den „Beetrand“ schauen und sich vernetzen.

Vertragsunterzeichnung im Felsengarten v.r.n.l.: Frank Reh („Naturgartentage“), Sabine Hartl (Leitung Marketing der Stadthalle) und Volker Wolf (Geschäftsführung). Foto: Stadthalle Hagen

 

 

 

 

 

Erstmalig findet diese mehrtägige Veranstaltung vom 05.08. bis zum 07.08.2022 in Hagen statt. „Als Hagener freue ich mich sehr, dass die renommierten Naturgartentage mit europäischen Teilnehmern in meiner Heimatstadt und hier in und an der Stadthalle stattfinden werden. Ich hoffe, durch sie auf einen positiven Impuls für die Hagener, in öffentlichen Grünflächen und privaten Gärten mehr Artenvielfalt zu beherbergen“, erklärt Frank Reh vom ausrichtenden Veranstalter weitere besondere Veranstaltungsziele.

Ergänzt werden die Naturgartentage durch den „Markt der Möglichkeiten“, auf dem sich Verlage mit ihren Büchern präsentieren, Saatgut erworben werden kann, andere Initiativen sich vorstellen und man sogar Nützliches und Dekoratives für den Garten kaufen kann. „Diese richtungsweisende Veranstaltung zeigt einmal mehr die grüne Seite unserer Stadthalle“, freut sich Geschäftsführer Volker Wolf über eine weitere besondere Veranstaltung.

Weitere Informationen unter: https://naturgartentage.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie-Einstellungen