Springe zum Inhalt

Neue multifunktionale Räume für die Gäste der Stadthalle Hagen

Panoramarestaurant der Stadthalle Hagen | Fotograf: Thomas Seuthe, Hagen

 

Die Stadthalle Hagen eröffnete im Oktober 2019 das modernisierte Panoramarestaurant. Der vollständig modernisierte Raum bietet bis zu 150 Gästen Platz bei Bankettveranstaltungen. Mit dieser Modernisierungs-Maßnahme wurde die Möglichkeit geschaffen, das Restaurant temporär in zwei separate Tagungsräume zu unterteilen.

Der Veranstaltungsmarkt und seine Kundenbedürfnisse haben sich in den letzten Jahren stark verändert: Die Veranstalterkunden erwarten heute von einer Kongress- und Tagungsstätte ein bedarfsgerechtes Raumangebot, welches sich flexibel nutzen lässt. Um diesen geänderten Kundenerwartungen gerecht zu werden, galt es, eine Nutzungs-Ergänzung innerhalb des architektonischen Bestandes im ehemaligen Restaurant „Wintergarten“ zu schaffen.

Das mobile Trennwandsystem verwandelt das Restaurant in kurzer Zeit in zwei moderne und akustisch getrennte Räume für je 60 Teilnehmer, welche beispielsweise für Tagungen, Vorträge oder Workshops genutzt werden können. Ebenso schnell kann die Restaurant-Situation wiederhergestellt werden, d.h. unterschiedliche Nutzungsszenarien am gleichen Veranstaltungstag sind nun machbar.

 

Nachhaltigkeit, Effizienz und eine naturnahe Atmosphäre

Mit der Modernisierung wurde zugleich die gastronomische Infrastruktur optimiert: Der Thekenbereich wurde komplett erneuert und die Laufwege für das Servicepersonal verkürzt. Energiesparende Geräte und die Raumbeleuchtung mittels LEDs verbessern die Energiebilanz der Stadthalle Hagen.

„Das neue Restaurant bietet von jedem Sitzplatz aus freie Sichtachsen durch den gesamten Raum sowie hinaus in den grünen Park des Wasserlosen Tales. Viel Tageslicht fällt durch die bodentiefen Panoramaverglasung auf das helle Holzparkett und verleiht dem gesamten Raum eine freundliche und naturnahe Atmosphäre“, freut sich Oberbürgermeister Erik O. Schulz über die abgeschlossene Modernisierungs-Maßnahme.

 

Die neuen Möglichkeiten im Restaurant – Multifunktionalität auf 200 qm

  • Bankettbestuhlung für 150 Gäste
  • Alternativ zwei ergänzende Tagungsräume („Felsenblick 1“ und „Felsenblick 2“) für 120 Teilnehmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellungen